Tipp 5

Sie sitzen entspannt und bequem. Schließen Sie jetzt die Augen und beginnen Sie zunächst mit der Übung des Tipps 2. Sobald Sie Ihren Körper wahrnehmen, führen Sie sich die gewünschte Verhaltensweise (z.B. den freundlicheren Umgang mit sich selbst in bestimmten Situationen) vor Ihr inneres Auge und versuchen Sie, diese Verhaltensweise möglichst eingehend zu betrachten. Versuchen Sie, das neue Verhalten schon während des Visualisierens zu genießen. Lassen Sie sich Zeit und nähern Sie sich auch dieser Übung spielerisch und ohne Druck.